Inhalt (Accesskey 0) Hauptnavigation (Accesskey 1)

Was ist ein Social Bot?

Weitere Infos zu: Informationskompetenz

Ein Social Bot ist ein Programm in Sozialen Netzwerken, das automatisiert bestimmte Handlungen vornimmt. Social Bots sind im Grunde Fake-Profile, die selbstständig liken, kommentieren oder Postings absetzen. Der Begriff „Bot“ kommt aus dem Englischen und ist die Kurzform von „Robot“. Es handelt sich also um einen programmierten Roboter, der das Verhalten von Nutzer:innen simuliert.

Beispiele für Social Bots

  • Social Bots beruhen auf Algorithmen und werden meist für einen bestimmten Zweck programmiert, beispielsweise um betrügerische Inhalte, Meinungen oder Fake News zu verbreiten.
  • Im Marketing kommen Social Bots zum Einsatz, um Anfragen oder Feedback zu beantworten, Beiträge mit bestimmten Hashtags zu liken oder Links zu bestimmten Webseiten zu verbreiten.
  • Social Bots können auch einfache „Spaß-Projekte“ sein. Auf Twitter gibt es zum Beispiel Bots, die auf Rechtschreibfehler reagieren und Verfasser:innen darauf aufmerksam machen.
  • Weiters werden Bots dazu genutzt, um die Anzahl der Follower:innen zu erhöhen - gemeint sind gekaufte Follower:innen. 

Gefährlich sind Social Bots, wenn sie für politische Zwecke genutzt werden und Themen und Politiker:innen pushen, mit Nutzer:innen über bestimmte politische Themen diskutieren oder massenhaft Falschmeldungen verbreiten. 

Hier finden Sie Tipps, wie Sie Social Bots erkennen