Inhalt (Accesskey 0) Hauptnavigation (Accesskey 1)

YouTuberInnen – was fasziniert Kinder und Jugendliche an Internet-Stars?

Weitere Infos zu: Soziale Netzwerke

YouTuberInnen sind die Pop-Idole des Internets – mit ihren Videos erreichen sie oft zigtausende Fans und üben großen Einfluss auf Kinder und Jugendliche aus. Neben YouTube-Videos sind sie auch noch durch Aktivitäten in allen anderen Sozialen Netzwerken präsent, in denen junge NutzerInnen unterwegs sind. YouTuberInnen vermitteln ihren Fans, dass sie Stars zum Anfassen sind und geben sich oft als Mädchen bzw. Junge von nebenan.

Jugendliche wollen über YouTuberInnen reden

Das bietet für Jugendliche natürlich eine große Identifikationsfläche: Die Stars und Sternchen auf YouTube, Instagram & Co. werden oft als FreundInnen empfunden, die ähnlich ticken und einen verstehen. Dabei stehen unterschiedliche YouTuberInnen für unterschiedliche Themen. Wollen Jugendliche über bestimmte YouTuberInnen sprechen, liegt ihnen vielleicht ein Thema am Herzen, das von diesen repräsentiert wird. Fragen Sie also genauer nach, um welche Inhalte es in den Videos konkret geht.

Einige Beispiele

Oft wollen Kinder und Jugendliche ihren Online-Idolen nacheifern und selbst YouTube-Star werden. Mehr dazu: Hilfe, mein Kind möchte YouTuberIn werden!

Fernseh-Dokumentation

Weiterführende Links