Inhalt (Accesskey 0) Hauptnavigation (Accesskey 1)

Saferinternet.at ist neu – und endlich auch mobil!

Lehrende Eltern Jugendliche Jugendarbeit Senior/innen

Eine neue Zielgruppe, größere Themengebiete, über 200 überarbeitete FAQs und eine komplett neue Suchfunktion sind nur einige der Höhepunkte. Das Beste vorweg: Saferinternet.at ist nun auch mobil.

Saferinternet.at ist jetzt smart

Die digitale Lebenswelt verändert sich nicht nur bei Kindern und Jugendlichen rasant – wie man unserem jährlichen Jugend-Internet-Monitor entnehmen kann – sondern macht auch vor Erwachsenen nicht halt. Das Smartphone ist über alle Altersgruppen hinweg ein ständiger Begleiter und zentraler Dreh- und Angelpunkt für Kommunikation und Information. Wir haben uns daher entschieden, auf mobile-first umzusteigen. Das bedeutet, dass sowohl das Design als auch die Inhalte so gestaltet werden, dass sie optimal auf Smartphone und Tablet dargestellt werden können. Durch ein flexibles Design kann die Website jedoch weiterhin auf beliebig großen (oder kleinen) Bildschirmen angezeigt werden, ohne, dass die Inhalte dafür angepasst werden müssen. Dadurch schaffen wir es nicht nur, Inhalte für Nutzer/innen und Suchmaschinen besser auffindbar zu machen, sondern können erstmals alle Inhalte auch mobil anbieten.

Alle Inhalte und FAQs sind aktuell

Eine wesentliche Stärke von Saferinternet.at ist die Fülle an fundierten Informationen rund um zentrale „Safer Internet“-Themen. Wir haben den Relaunch zum Anlass genommen, sagenhafte 228 DIN-A4-Seiten Inhalte zu aktualisieren und teilweise neu zu erstellen. Insgesamt kommen wir so auf über 103.000 Wörter, die auf rund 650 Websites dargestellt werden. Ganz schön beeindruckend!

Neue Zielgruppe und neue Themenseiten

Um die vielen (neuen und aktualisierten) Informationen noch übersichtlicher zu präsentieren, haben wir alle Zielgruppen- und Themenseiten komplett überarbeitet und neu strukturiert. Auf den Seiten werden nun die jeweils relevanten Tools, News, FAQs, Materialien und Tipps dargestellt. Navigiert wird anhand eines zusätzlichen Menüs, welches seitlich angezeigt wird.

Den einen oder anderen ist es vielleicht bereits aufgefallen: Wir haben mit dem Relaunch nun auch eine komplett neue Zielgruppe berücksichtigt – die Jugendarbeit. Hier beantworten wir nun alle Fragen rund um „Safer Internet“-Themen, die die Arbeit mit Jugendlichen betreffen und geben Anleitungen, wie diese in die Jugendarbeit integriert werden können.

Auch bei den Themen selbst haben wir uns weiterentwickelt: Insgesamt informieren wir nun über stolze 12 Themenbereiche – darunter Problematische Inhalte, Selbstdarstellung und Soziale Netzwerke.

Verbesserte Suche mit individuellen Filtern

Sie sind auf der Suche nach Unterlagen oder Newsbeiträgen zu einem bestimmten Thema oder für eine bestimmte Zielgruppe? Dann einfach in die Suche damit! Wir haben diese Funktion für Sie optimiert. Nun befinden sich alle 130 Materialien und über 650 Seiten mit Fragen, Antworten, Tipps und Quiz nur einen Suchbegriff entfernt. Das Beste: Mit den individuellen Suchfiltern kann sofort nachjustiert werden, wenn zum Beispiel nur Unterlagen für Lehrende oder ausschließlich Newsbeiträge gesucht werden.

Überarbeitetes Veranstaltungs- und Broschürenservice

Damit Sie in Zukunft noch schneller und einfacher eine Veranstaltung bei uns buchen können, haben wir unseren Service-Bereich noch übersichtlicher und klarer strukturiert. Wir geben nun auch zusätzlich Empfehlungen, welche Themen und Module für welche Zielgruppe relevant sein könnten.

Im Broschürenservice finden Sie ab sofort alle Materialien, welche über unsere Website heruntergeladen und bei Verfügbarkeit auch kostenlos bestellt werden können. Diese können nun entweder nach einem bestimmten Thema oder einer bestimmten Zielgruppe gefiltert werden, um noch exaktere Ergebnisse zu erhalten.

Kettenbrief-Handy, vernetztes Spielzeug und andere Projekte

Um die digitale Welt von Kindern und Jugendlichen noch besser zu verstehen und sie beim Umgang mit digitalen Medien unterstützen zu können, arbeiten wir bei Saferinternet.at an einigen Projekten, die über unsere Kernarbeit hinausgehen. Diese finden sich nun unter der eigens eingerichteten Projektseite – wodurch noch leichter auf die spannenden Ergebnisse unserer Recherchen und Forschungen zugegriffen werden kann.

Privatsphäre-Leitfäden und Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Um einen besonders wichtigen Teil des Saferinternet.at-Angebots zu verbessern, möchten wir alle Privatsphäre-Leitfäden zukünftig nicht nur in einem PDF, sondern als Schritt-für-Schritt-Anleitung direkt im Browser anbieten. Damit hier alles rund läuft, sind wir gerade noch dabei diesen einen letzten Feinschliff zu verpassen. Bleiben Sie also gespannt auf das großartige Ergebnis!

Wir freuen uns über Feedback!

Weil wir natürlich wollen, dass Sie sich auf unserer Website wohlfühlen und alles finden, was Sie suchen, freuen wir uns über Feedback. Wir wollen wissen, wo einmal etwas nicht funktioniert hat, wo etwas vielleicht noch unverständlich ist oder einer der 2.759 Links nicht mehr geht oder falsch verknüpft ist. Wie freuen uns aber auch über Lob, wenn Ihnen etwas besonders gut gefällt oder wir Ihnen weiterhelfen konnten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!