News

News

Neues E-Book: leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt

17.05.2016

Der Umgang mit digitalen Medien stellt im Familienalltag manchmal eine Herausforderung dar. Ein neues E-Book der Initiative digi4family bietet Unterstützung für Familien in der digitalen Welt – jetzt kostenlos downloaden!

Das E-Book „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“ unterstützt Eltern und Großeltern beim verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien im Familienalltag. Bild: digi4family


Digitale Technologien sind allgegenwärtig und beeinflussen das Leben von Familien in vielerlei Hinsicht. Der Nutzen für Information, Bildung, Unterhaltung und zur Organisation des Alltags kann groß sein. Viele Eltern sind aber verunsichert, wie innerhalb der Familie mit Online-Medien umzugehen ist.

Das neue E-Book „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“ der Initiative digi4family unterstützt Eltern und Großeltern dabei, digitale Medien kompetent, sicher und sinnvoll im Familienalltag einzusetzen.

Eltern und Großeltern finden in rund 90 unterschiedlichen Beiträgen verschiedener Autorinnen und Autoren neben pädagogischen Tipps auch praxisnahe Erfahrungsberichte, hilfreiche Links sowie Anregungen zur Reflexion des eigenen Verhaltens.

Kostenloser Download:
ePub Format 2.0 (kompatibel mit den meisten E-Book-Readern)
ePub Format 3.0
pdf (5.4 MB)

Die Druckversion kann unter www.edition-mono.at bestellt werden (Preis: 10.- EUR).


Geschichten, Tipps & Tricks aus dem digitalen Familienalltag

Von Lern-Apps über Medienerziehung bis hin zu Cyber-Mobbing – die Themenbereiche des E-Books im Überblick:

  • Geschichten aus dem digitalen Familienalltag
  • Was machen Kinder und Jugendliche im Internet?
  • Kommunizieren, Spielen, Lesen
  • Kreativität und Musik
  • Sich schlau machen und lernen – ohne schulischem Beigeschmack
  • Rund um die Schule
  • Familienorganisation
  • Familien in besonderen Situationen
  • Bevor es zu viel wird
  • Krisenbewältigung
  • Medienerziehung
  • Elternbildung und voneinander lernen
  • Ein neues Gerät kommt ins Haus
  • Rechtlich richtig mit Fotos umgehen
  • Amtsgeschäfte und andere Dinge, die sein müssen

Das E-Book „leben.spielen.lernen – Familien in der digitalen Welt“ wurde im Rahmen der Initiative digi4family in Kooperation mit WerdeDigital.at, Saferinternet.at und Forum Katholischer Erwachsenenbildung erstellt.

Gefördert wurde das Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Familien und Jugend.


Weiterführende Links: