News

News

Pseudo? Oder Wissenschaft? – Internetrecherche-Workshops für Lehrende

12.05.2015

Open Science bietet 2015 erstmals Lehrer/innen-Fortbildungen zum Thema Internetrecherche an. Im Mittelpunkt der Workshops steht die systematische Suche nach seriöser wissenschaftlicher Literatur.

Pseudo? Oder Wissenschaft? Lehrenden-Workshop von Open Science zum Thema Internetrecherche an der PH Wien im März 2015

Pseudo? Oder Wissenschaft? Open Science bietet 2015 Workshops für Pädagog/innen zum Thema Internetrecherche an. Bild: Open Science

Im Rahmen des Projektes „Pseudo? Oder Wissenschaft?“ bietet Open Science im Jahr 2015 Internetrecherche-Workshops für Pädagog/innen und reagiert damit auf die große Nachfrage zu diesem Thema. Bereits Im Vorjahr unterstützte Open Science Wiener SchülerInnen im Alter von 16 bis 18 Jahren bei der kompetenten Internetrecherche. Nun soll die Multiplikatorwirkung der Lehrkräfte genutzt werden.

Gefördert wird „Pseudo? Oder Wissenschaft?“ von der Internet Privatstiftung Österreich im Rahmen der Netidee.


Systematische Internetrecherche will gelernt sein

Bei den aktuellen LehrerInnenfortbildungen steht wieder die systematische Suche nach seriöser wissenschaftlicher Literatur im Internet im Mittelpunkt. Im Theorie-Teil der Workshops wird erarbeitet, wie und wo man im Internet passende Fachliteratur zu (natur)wissenschaftlichen Themen findet. Die Verwendung der richtigen Schlagwörter wird dabei ebenso behandelt wie die Auswahl passender Datenbanken für die Recherche.

Im Rahmen der Fortbildungen werden auch umfassende Informationen vermittelt, wie sich seriöse Online-Inhalte von unseriösen unterscheiden lassen. Im zweiten Teil des Workshops können die Pädagog/innen das Gelernte anhand einer eigenständigen Recherche-Aufgabe gleich in die Praxis umsetzen.

Durch die Einführung der vorwissenschaftlichen Arbeit (VwA) ist das Thema Internetrecherche aktueller denn je. Die Lehrenden-Fortbildung richtet sich deshalb in erster Linie an Pädagog/innen, die Schüler/innen ab der 9. Schulstufe unterrichten. Die Workshops stehen aber auch allen anderen interessierten Lehrer/innen offen, die sich zu diesem Thema weiterbilden möchten.


Termine

Die Workshops werden im SS 2015 bzw. im WS 2015/2016 an folgenden Pädagogischen Hochschulen bzw. im Rahmen folgender Veranstaltungen angeboten. Der erste Termin fand bereits im März an der PH Wien statt und wurde von den Teilnehmer/innen durchwegs positiv bewertet.

Die Anmeldung ist direkt über das Online-Portal der jeweiligen PH möglich.

Ab Herbst 2015 werden den Lehrenden begleitende Unterrichtsanleitungen zum Thema Internetrecherche auf der Website von Open Sciene (www.openscience.or.at) zum freien Download zur Verfügung stehen.


Weiterführende Links: