News

News

Tag 5/13: Schritt für Schritt ins neue Jahr

30.12.2017

Nutzen Sie die Weihnachtstage, um sich stressfrei zu Internet und Handy weiterzubilden. Die kleinen täglichen „Weihnachts-Häppchen“ von Saferinternet.at bieten die perfekte Gelegenheit, sich in der digitalen Welt von Kindern und Jugendlichen besser zurechtzufinden.

Schritt 5 zu mehr Wissen in Sachen Handy und Internet. Bilder lizenziert unter CC0 Public Domain

30.12. Wer suchet, der findet!

Wer suchet, der findet! Das gilt natürlich auch im Internet – allerdings ist es gar nicht so einfach, Suchergebnisse und Quellen richtig zu bewerten. Woran erkennt man eine gute, seriöse Website? Machen Sie sich selbst schlau, bevor Sie mit ihren Kindern die Beurteilung von Online-Inhalten üben!

Einen ersten Überblick dazu finden Sie hier: Online-Quellen richtig beurteilen – aber wie? Holen Sie sich auch Anregungen aus dem Handbuch „Wahr oder falsch im Internet?“ (pdf) und arbeiten Sie ein paar für Sie interessante Seiten durch. Vielleicht können Sie ja sogar Ihre Kinder dafür begeistern?

 

Idee: Suchen Sie im Netz nach der „Hommingberger Gepardenforelle“ und versuchen Sie herauszufinden, woher diese stammt.



Weiterführende Links: