Inhalt (Accesskey 0) Hauptnavigation (Accesskey 1)

Jugendrotkreuz-Workshop: Digitale Lebenswelten von Kindern & Jugendlichen

In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Jugendrotkreuz hat Saferinternet.at ein Workshopkonzept für Multiplikator/innen zum Thema „Digitale Lebenswelten von Kindern- und Jugendlichen“ erarbeitet.

In diesem 8-stündigen Workshop steht das Verstehen der digitalen Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt. Was bedeutet Digitalisierung? Und was machen Kinder und Jugendliche eigentlich online? Du bekommst Informationen zu aktuellen Themen wie Medienkompetenz, Herausforderungen für Kinder und Jugendliche und dem generellen Medienwandel. Außerdem probierst du Methoden und Übungen aus dem Themenpaket Digitale Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen, die du dann im nächsten Schritt selbst mit Kindern und Jugendlichen umsetzen kannst.

Der Workshop ist als 8-stündige interaktive Weiterbildung für Multiplikator/innen (und Jugendliche/Peers) konzipiert. Die Kosten betragen 60€ pro Unterrichtseinheit (UE) + Fahrtkosten + ggf. Steuern.

Für die Durchführung der Veranstaltung wird ein Seminarraum mit Flipchart, Beamer und Computer und Internetanschluss benötigt.

Je nach den konkreten Anforderungen können die Workshops betreffend Inhalte und Dauer individuell gestaltet werden.

Wir freuen uns auf deine unverbindliche Anfrage!

Weitere Materialien, Themenpakete und zusätzliche Workshops finden Sie auf #humanity.

Dieses Angebot wurde durch die Unterstützung des Österreichischen Jugendrotkreuz möglich gemacht.