Inhalt (Accesskey 0) Hauptnavigation (Accesskey 1)

Unser Team

Das Österreichische Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT) koordiniert die Initiative Saferinternet.at. Das ÖIAT wurde 1997 gegründet und ist ein unabhängiger, gemeinnütziger Verein. Es unterstützt Unternehmen, Privatpersonen, NGOs und die öffentliche Hand beim kompetenten, sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien. Das ÖIAT ist Mitglied bei Austrian Cooperative Research (ACR), dem Dachverband der kooperativen Forschungseinrichtungen. Weitere bekannte Projekte des ÖIAT sind beispielsweise der Internet Ombudsmann, die Watchlist Internet oder das Österreichische E-Commerce Gütezeichen

Saferinternet.at-Kernteam (ÖIAT):

Matthias Jax (Projektleiter)
Barbara Buchegger
Louise Horvath
Bernhard Jungwirth 
Marlene Kettinger
Corina Kindler
Stefanie Kindler
Liliane Leißer
Sandra Pöheim
Frederica Summereder

Unser Projektpartner bei Saferinternet.at ist die ISPA (Internet Service Providers Austria). Mit rund 200 Mitgliedern bildet sie die Dachorganisation der österreichischen Internetwirtschaft.

Saferinternet.at-Kernteam (ISPA):

Maximilian Schubert

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!
Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an Matthias Jax, Bernhard Jungwirth oder Barbara Buchegger (Tel. 01/595 21 12-0).