Inhalt (Accesskey 0) Hauptnavigation (Accesskey 1)

Safer Internet-Aktionsmonat


Was ist der Safer Internet-Aktionsmonat?

Der Safer Internet-Aktionsmonat ist eine Ausweitung des Safer Internet Day auf den gesamten Monat Februar. Das bedeutet: Jeder Tag im Februar ist Safer Internet Day.

In diesem Zeitraum laden wir insbesondere Schulen und Jugendorganisationen dazu ein, sich mit dem Thema sichere Internetnutzung zu beschäftigen und eigene spannende Projekte umzusetzen. Schaffen Sie in Ihrer Schule oder Jugendorganisation ein gemeinsames Bewusstsein für den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien und beugen Sie so Gefahren und Problemen vor. Ganz nach dem Motto: „Together for a better internet!“

Schulen und Jugendorganisationen haben durch die Teilnahme am Safer Internet-Aktionsmonat die Möglichkeit, an unserer Verlosung teilzunehmen. Unter allen teilnehmenden Schulen und Jugendorganisationen werden 3 x € 500,- für eine Medienausstattung ihrer Wahl verlost.

Der Safer Internet-Aktionsmonat wird mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung veranstaltet.

 

 


Wie kann ich als Schule oder Jugendorganisation mitmachen?

Die Themenfelder und Möglichkeiten für eine Aktion zum Safer Internet-Aktionsmonat sind vielfältig. Wir unterstützen Sie bei der Planung und Entscheidung für ein Thema mit vielfältigen Anregungen.

Für mehr Inspiration finden Sie hier einen Rückblick auf vergangene Projekte


Wie kann ich an der Verlosung teilnehmen?

  1. Machen Sie ein Foto von Ihrer Aktivität.

  2. Posten Sie dieses Foto mit einer aussagekräftigen Beschreibung auf dem Facebook-, Instagram- oder Twitter-Kanal Ihrer Schule bzw. Jugendorganisation. Achtung: Posten Sie das Foto öffentlich!

  3. Verwenden Sie unbedingt den Hashtag #SID2022AT. Mit der Verwendung dieses Hashtags landet Ihr Postings automatisch auf unserer Social Wall.

  4. Unter allen Postings zum Safer Internet-Aktionsmonat mit dem Hashtag #SID2022AT werden Mitte März 2022 3 x € 500,- für eine Medienausstattung verlost.

  5. Sie haben keinen Facebook-, Instagram- oder Twitter-Kanal? Kein Problem! Alternativ können Sie uns Ihre Aktivität auch mittels eines Formulars zuschicken. Ihre Aktivität wird dann von uns manuell auf die Social Wall übertragen.